Wochenrückblick KW10/2017

Lieber spät als nie! Ich hatte ein bisschen Mini-Urlaub und war stinkend faul :D Ich nenne es Frühjahrsmüdigkeit.
Erstmal was anklicken. Is für nen Montag ja auch mal ganz schön, oder?

You Can’t Talk About Robots Without Talking About Basic Income – find ich auch! Nur: Wird darüber überhaupt diskutiert? Ich krieg hier in Deutschland von den Diskussionen irgendwie nie was mit.

Trotzdem tut sich ja einiges. Die Zukunft ist da.

Asimov und Clarke haben darüber auch schon spekuliert.

Tim Berners-Lee: I invented the web. Here are three things we need to change to save it

Beethovens Neunte mit Theremin und Matroyshka Puppen :D sehr strange!

Ach, sieh mal einer an: Der Unterschied zwischen Introvertierten und Extravertierten liegt im Dopamin-Ausschuss.
Ich geb Sybille Berg zwar Recht, dass die Leisen auch mal Laut werden sollten, aber ich frage mich immer, wie man das schaffen kann, ohne durchzudrehen? Selbst ne Demo oder ein Streik ist für mich schon schwierig. Da muss ich noch weiter denken.

Für alle, die in der Herrschaft Trumps eher nen Krimi als ne normale Regierung sehen, empfehle ich diese Timeline mit allen Infos zu seinen russischen Verbindungen. Diesen Diktator-Schick fand ich auch noch ganz spannend.

42 Stunden Ambient Musik aus Blade Runner, Star Trek, Doctor Who und Alien.

Das wars.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*