Außenseiter

Dieses Zitat von Zukunftsforscher Robert Jungk ist mir neulich im Internet entgegen gehüpft.
Ich fands gut, weil es mir einleuchtet. Manchmal denke ich, dass man mit seinen Gedanken völlig alleine ist, aber dann merke ich auch: Hey, das stimmt gar nicht.
Zuerst ist man Außenseiter, aber dann ist es eine Bewegung. Der Zeitpunkt ist wichtig.

Oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*