Wochenrückblick KW 22/2018

Endlich mal ein bisschen Regenwetter, dann kann man ohne schlechtes Gewisen vorm Blog versacken. Ha. Scherz. Ich bin ein Stubenhocker und möchte das Motto „Freiheit“ dazu nutzen, mir nicht mehr vorschreiben zu lassen, dass „man“ bei gutem Wetter rauszugehen hat. Ich fänds besser, wenn man bei gutem Wetter nicht arbeiten müsste, aber da ist man auch drin. DARÜBER sollte „man“ sich mal unterhalten.

Okay, lange Rede kurzer Sinn – die Fundstücke der Woche:
7 futuristic things to do with your body when you die – ich wäre für Nummer 1 oder Nummer 5

Der neue Präsident von Costa Rica ist jung und ambitioniert. Sein Ziel: Costa Rica soll erste Land der Welt werden, das ohne fossile Brennstoffe auskommt. Wir beobachten das, okay?

Oh, Kenia hat das strengste Plastikverbot der Welt und nach 8 Monaten kann man sagen: Sieht gut aus.

Gesichtserkennung is doof, das wollen wir nicht. Aber man kann damit auch 2930 vermisste Kinder innerhalb von 4 Tagen wiederfinden. Das hat zumindest in Neu Dehli geklappt.

Stop Overdosing on Celebrity Gossip, The News, and Low Quality Information

Besser zuhören können kann man lernen. Schadet bestimmt nicht.

AMA

So, aber jetzt raus, ok? ;D

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*