Wochenrückblick KW40/2018

Neuer Plan für den Herbst – den Grünen Ring entlang wandern. Einmal rund um Hamburg fast nur im Grünen. Gestern von Stellingen über den Volkspark, am Botanischen Garten vorbei nach Teufelsbrück. Bestes Wetter, beste Laune und am Schluss gabs sogar ein Crêpe mit Apfelmus & Zimt und Zucker! Meine neue Taktik ist, süße Sachen nur noch am Wochenende zu genießen. Da kann ich meine Kalorien in richtig tolle Torten, Kuchen und Gebäck stecken. Diese Mischung aus Verzicht und Genuß ist gerade ziemlich passend. Mal sehen, ob sich das auch noch auf was anderes übertragen lässt?

Aber erstmal hier die Links zum Sonntag:

Okay, wenn ihr hiervon nur einen einzigen Link anklicken könnt, dann bitte diesen hier: „Wieso es keinen Rechtsruck gibt, aber die extreme Rechte trotzdem wächst“ von Jonas Schaible Gebt den Link weiter und diskutiert ruhig auch mal drüber. Das schadet uns bestimmt nicht.

Kompendium Minimalismus

131 Actionable Ideas from Ten Books I Wish I Had Read Ages Ago

Musik! Wie wär’s mit ein bisschen 80er? Ok!

Punkt 3 aus dem Artikel „Why You Should Stop Trying to Conform to the Molds of other Minimalists“ ist das Essentielle am Minimalismus. Was machen wir nur mit all den neuen Möglichkeiten?

Balsam für die Seele! Es gibt wieder eine ordentliche Portion positiver Nachrichten zu vermelden. Bitte schickt den Link heute auch mal durch eure Whatsapp-Gruppen, ja?

13-jährige Jungs haben sich damals auch schon bei Mathe gelangweilt :D Netter Thread

Lesenswert: Rebecca Solnit über Hoffnung in düsteren Zeiten

Das wars schon. Ich geh jetzt grübeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*