Wochenrückblick KW39/2019

Die Hand funktioniert prächtig, nur leider hat sich heimlich und sehr tückisch am Mittwochabend eine Erkältung angeschlichen, die mir ein Extra-Leben abgezogen hat. Mein Energiebalken ist fast leer und ich kann kaum mehr hören, weil mir der blöde Schnupfen alles dicht macht…
Es. NERVT!

Was bleibt da übrig, ausser mal wieder durchs Internet zu steigen? Genau:

Dieser Artikel über Gewohnheiten war sehr interessant! Gerade bin ich durch die global challenge dabei, das auch zu erforschen.
dazu passt die Frage, wie man eigentlich Fortschritt fühlen kann?

Musterbrecher

We’re Taking More Photos Than Ever—but Do We Still Treasure Them?

Dieser Film hat mir sehr gefallen.

In letzter Zeit höre und lese ich überall, dass wie wild Bäume gepflanzt werden oder Wälder gerettet werden sollen. Ja, schön und gut denk ich – aber warum jetzt? Is doch bekannt, dass Bäume toll sind und uns Luft für ein ganzes Leben schenken…
Naja. Jetzt hab ich die Antwort: Viele Bäume = weniger Klimakrise. Hat ne neue Studie ergeben.

Alt, aber gut: Auch wenn man für eine Halbjahresbilanz schon spät dran ist, sollte man sich mal kurz die Zeit nehmen und reflektieren, ob das mit seinen Zielen noch so hinhaut.

Soundtrack der Woche

Das wars. Ich werf jetzt ne Erkältungskapsel ein und wünsch euch beste Gesundheit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*