Einen frohen Valentinstag euch allen!!!

Wenn ich mich wie ein Schneekönig auf meinen Valentinstag freue, werde ich meistens nur schief angeguckt. Wegen der „Kommerzscheiße“, wegen „dem Tag, der nur erfunden wurde, weil Schokoladenhersteller und Blumenverkäufer auch ihren Umsatz generieren müssen.“
Ich streite das nicht ab. Alles wird doch heutzutage zur grenzenlosen Konsumvöllerei missbraucht. An Valentinstag ist die Verbitterung der Menschen aber überall besonders zu spüren. Und selbst die, die am lautesten über den Valentinstag schimpfen, werden auch still, wenn jemand etwas Nettes zu ihnen sagt. Und meistens fehlt solchen Leuten genau das.

Deshalb lasse ich mich nicht von solcherlei Sprüchen beeindrucken und platze lieber vor Vorfreude. Das macht mir mehr Spaß! Am Valentinstag geht es um die Liebe. Und ist es nicht einfach toll, dass das größte Gefühl auf Erden einen besonderen Tag zugewiesen bekommen hat?? Ich stelle mir dann immer eine Art Liebes- und Glücksexplosion vor, weil plötzlich alle durch Aufmerksamkeit und Nettigkeiten so glücklich werden, und sie vor Rührung Tränen in den Augen haben! Mit diesem Glück, dass sie den ganzen Tag im Herzen aufbewahren wie einen kleinen Schatz, stecken sie andere an und diese Menschen werden dann auch glücklich. Und die Glücklichen stecken wiederrum andere an. Alle lachen und sind entspannt, streiten nicht, stressen nicht und man kommt zur Ruhe. (Ja, in meiner Vorstellung ist das so…).

Liebe braucht jeder. Auch der griesgrämige Hausmeister. Und die betrunkenen Obdachlosen am Hauptbahnhof. Die nervig-verpeilten Lehrer und die zickige Kollegin auch. Und ja, auch deine anstrengende Schwiegermutter, die immer alles besser weiß. Und dann gibts da noch den Partner und deine Kinder. Die oft vergessen werden, im Alltag. Man streitet sich, man brüllt, man macht Ansagen, weil wieder irgendwas nicht richtig oder gar nicht erledigt wurde. Valentinstag ist ein hervorragender Tag, um daran erinnert zu werden, dass nichts selbstverständlich ist und das man dankbar sein darf für alles, was unser Leben bereichert.
Und dann gibt es die Singles, die Einsamen, die das Gefühl haben, niemanden auf der Welt zu haben, die unverstanden ihre täglichen Arbeiten verrichten und an sich selbst zweifeln. Und was ist eigentlich mit dir? Gibst du dir denn genügend Liebe?
Valentinstag ist eine gute Idee um dir selbst auch mal was Gutes zu tun!

An Valentinstag verschenke ich an meine Freunde (und den Leuten, denen es aus irgendwelchen Gründen momentan ganz besonders schlecht geht) kleine Geschenke, weil – mal ehrlich – bunte Dinge im Briefkasten einfach toll sind!
Außerdem werde ich heute jeden anlächeln, der mir entgegen kommt und kleine Liebesgedichte, die ich vorher auf Papier geschrieben habe, heimlich in den Taschen anderer Menschen verschwinden lassen.
Ich überlege auch noch einen Valentinstagsgruß an alle meine Hausbewohner zu verteilen, weil die alle so putzig sind. Oder alles mit roten Papierherzen vollpflastern. Das Ocker im Hausflur ist mir zu langweilig. Ach, man könnte so vieles machen…:D

Genug der Worte – Hier gibt’s jetzt Geschenke für dich:

Bonus:
Für Poeten
Für Filmfans
Für Tierfreunde
Für Kartenverschicker
Für Nüchterne
Für Leser
Für Wissenschaftler
Für Bastler

Wen wirst du heute glücklich machen? Wie? Was bedeutet Liebe für dich?

Ein Gedanke zu “Einen frohen Valentinstag euch allen!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*