Gelesen: Sanfte Selbstbehauptung von Barbara Berckhan

…ups..ist ja schon ein bisschen länger her…aber durch die Blogpause ist mir dieses Buch doch glatt entfallen. Hiermit hole ich das nach!
Oh oh, manchmal sind Kunden wirklich schwierig. Weil sie denken, sie haben grundsätzlich immer Recht und sie sind selbstverständlich schlauer als alle Angestellten des Unternehmens zusammen. Und wenn sie sowieso schon einen schlechten Tag hatten, wollen sie dann auch noch gerne ihren Frust abladen. Ich habe bisher wenig mit solchen Leuten zu tun gehabt, aber ich dachte, es ist mal sinnvoll und an der Zeit sich mit Selbstbehauptungsstrategien zu beschäftigen. Erst nach dem Ausleihen habe ich festgestellt, dass ich die Autorin Barbara Berckhan bereits von dem Buch „Schluss mit der Anstrengung“ kenne.
In dem Buch „Sanfte Selbstbehauptung“ werden auf rund 200 Seiten fünf einfache Strategien vorgestellt, wie man sich in schwierigen Kommunikationsfällen souverän durchsetzt. Dabei geht es als erstes um eine selbstsichere Körperhaltung, gefolgt von Techniken, wie man seine Wünsche und seine Ablehnung freundlich aber bestimmt rüberbringt. Dann wird die Sache schon etwas schwieriger: Hartnäckig bleiben und Selbstvertrauen im Allgemeinen trainieren.
Alle Kapitel beginnen mit einer kurzen Einführung, warum die Technik wichtig ist und was sie bewirkt, dann folgen ein paar Beispielgeschichten aus der langjährigen Seminarpraxis der Autorin und die vorgestellte Selbstbehauptungsstrategie nochmal kurz und knackig und deutlich hervorgehoben.
Fazit: ich finde das Buch sehr gelungen und motivierend! Vor allem für Leute, die wie ich keinen Schimmer von Selbstbehauptung und Kommunikationsstrategien haben und die auch nichts mit vorgefertigten Schlagerfertigkeitsfloskeln anfangen können. Die Kapitel sind nicht zu lang und man hat direkt Lust das eben Gelesene sofort auszuprobieren. Die „königliche Muthaltung“ habe ich z.B. nach dem Lesen sofort im Arbeitsalltag umgesetzt und es hat direkt Wirkung gezeigt.

Ein Gedanke zu “Gelesen: Sanfte Selbstbehauptung von Barbara Berckhan

  1. Heelo!
    Danke dafür, da ich seit einiger Zeit mit diesem Thema beschäftigt bin
    und überlegt habe mir dieses Buch zu holen. Jetzt greif ich zu! :-)

    Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar zu Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*