grenzenlos?

Es gibt sie noch, die kreativen Werbekampagnen, die einem das Herz erwärmen. Passt auch ganz gut zu meinem Vorhaben mein Zimmer neu zu streichen und andere Kleinigkeiten im Haus zu erledigen. Das grenzenlose Haus zeigt, was man alles erreichen kann, wenn man sich ein bisschen anstrengt (und wenn man das richtige Werkzeug hat, jaaaa, gecheckt!). Der Minimalismus ist auch ganz nett. Klein, hübsch und funktional. Was ich bis jetzt so mitgekriegt habe, ist das ja der totale Hype, kleine Häuschen zu haben, aber ob man da eine Bowlingbahn braucht, ist eine andere Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*