Deutsche Minimalismusblogs – eine Übersicht

In den letzten 6 Monaten sind eine Unmenge an Minimalismusblogs aus dem Boden geploppt (so kommt es mir zumindest vor), da verliert man schnell mal den Überblick. Deshalb hier eine unvollständige Liste von deutschen Blogs, die sich mit Minimalismus beschäftigen. Wer noch einen Linktipp hat, kann ihn gerne in den Kommentaren hinterlassen.

Die Liste hat keine Ordnung und ich habe die „Oldies“ mit den „Newbies“ vermischt.
Ganz besonders interessant finde ich, dass es nun endlich ziemlich viele Minimalismusblogs von Mädels gibt. Das ist neu und ich begrüße diese Entwicklung sehr! :)

Und auch wenn euch das jetzt lahm vorkommt, dass es „so viele“ Blogs zum Thema gibt: Jeder einzelne hat eine einzigartige Sichtweise auf das Thema und das finde ich sehr bereichernd! Also: Weitermachen!

Guckt mal vorbei!

einfachbewusst
minimalismus21
jessicagoesminimalist
von allem zu viel
la sista minimalista
minimalismus-leben
entdeckung der schlichtheit
minimalismus und mehr
white space and chips
leben ganz einfach
mama denkt
reduziert leben
zebrastreifen wie auch gartenzaun
alex rubenbauer
ganz einfach leben
einfach weniger
finnsland
querfeldrein
apfelmädchen
querquasslerin
minimalism.us
weniger ist mehr

edit: 30.11.2013 Neu!
downgrade deluxe
minimalistisch lebende

16 Gedanken zu “Deutsche Minimalismusblogs – eine Übersicht

  1. Sie sind unter uns… :-D.

    Vielen Dank für die Liste – habe noch einige tolle Blogs entdeckt, die ich bislang nicht kannte. Schön, die verschiedenen Ansätze zu sehen/ lesen.

    Minimalismus rockt ;-)!

  2. Liebe Frau Ding Dong,

    ich habe so eine Liste auch schon in meinem Blog: http://ganzichselbst.blogspot.com/2011/12/deutschsprachige-minimalismus-blogger.html

    Hab’s nicht verglichen. Vielleicht findest du ja noch ein, zwei Blogger, die du noch nicht gefunden hattest.

    Minimalismus ist auch eins meiner Themen.

    Dein Blog lese ich sehr gern; er steht in meinem Feedreader mit unter den Blog-Lieblingen, die ich auf jeden Fall lesen will :)

    Schönes Wochenende und fröhliches Bloggen weiterhin.

    Sandra von ganzichselbst

  3. HUCH! Da habe ich mich ein wenig erschrocken als ich Analytics vorhin aufgerufen habe :)
    Vielen Dank für die Liste und das du mich darauf gepackt hast.
    Wenn du noch das „n“ löschst ist alles korrekt.

    Ich finde es auch sehr inspirierend und spannend welch unterschiedliche Ansätze auf den Blogs zu finden sind. Das wird mich erstmals eine Weile beschäftigen =)

    Einen guten Start in die Woche wünsche ich allen Lesern und auch dir Frau Ding Dong

    Viele Grüße,
    Dennis

  4. Wir beraten Erwerbslose. Das ewige Meckern über das grausame Hartz 4 und die Jobcenter war ich leid. Denn nach einem Jahr schimpfen (wie es alle anderen Erwerbslosenblogs machen) hat sich immer noch nichts für die Betroffenen verbessert.

    Deshalb blogge ich jetzt mit dem einzigen Thema „Gutes Leben trotz Hartz 4) und die meisten Artikel drehen sich um minimalistisches Leben. (Ich selbst bin, glaube ich, als Minimalist geboren)

  5. Guten Abend!

    Ich war længer nicht in der Blogsphäre unterwegs und sehe plötzlich, dass Mark Ritter nicht mehr auffindbar ist.
    Wenn du mehr weißt, bedanke ich mich hier schon für eine E-Mail. Vielleicht hast du seinen Kontakt?

    Liebe Grüße,
    Paula

  6. Hallo :-) Wie ich sehe, ist der letzte Kommentar aus 2014, aber ich möchte dennoch kurz ein paar Zeilen schreiben, auch wenn es schon 2017 ist. Ich lebe bereits seit Jahren minimalistisch, aber seit Anfang 2016 nun auch mit eigenem Blog zum Thema (Bewusstlust.de). Super, dass Du eine Liste zusammengestellt hast – da sind einige Neuentdeckungen dabei :-) Ganz liebe Grüße und eine super Tag wünsche ich Dir aus München, Rebecca

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*