List-o-Manie: Lieblingsfilme für das PLOOP Projekt

(Diejenigen, die überhaupt nicht schnallen worum es geht klicken erstmal hier)

Als leichten Einstieg in meine PLOOP-Welt fange ich einfach damit an, meine Lieblingsfilme und Lieblingsserien von damals zu gucken. Ich habe alle Filme mindestens 5 Mal gesehen, aber auch das ist schon wieder lange her.

  • Hackers

einer meiner All-Time Favoriten! Hab den Film schon tausend mal gesehen und er wird mir nicht langweilig. Cyberpunk, Teenagerprobleme, Angelina Jolie und Johnny Lee Miller. Der Film hat Tempo, nen tollen Soundtrack und coole Outfits.

  • Singing in the Rain

Mit Gene Kelly. Eigentlich sind alle Filme mit Gene Kelly Lieblingsfilme, weil mich diese Technicolor-Revuefilme total glücklich machen.

  • Stolz und Vorurteil

Bitte nicht hauen! Ich mag die Version mit Keira Kneightly lieber.

  • The Ren & Stimpy Show

Ich glaube, das ist die gemeingefährlichste und bekloppteste Zeichentrickserie, die es je gab. Ich weiß gar nicht, was passieren würde, wenn man mehrere Folgen hintereinander guckt, aber ich werde es im Namen der Wissenschaft versuchen!!!

  • Clarissa

Uh, Clarissa hat mich durch die Pubertät begleitet und ist fast sowas wie ne große Schwester. Hat sehr viel Spaß gemacht das damals zu gucken.

  • Die fabelhafte Welt der Amelie

An diesem Film stimmt einfach alles. Vor allem aber der Soundtrack.

  • Bill und Teds verrückte Reise durch die Zeit

Wer Bill und Ted nicht kennt MUSS.DIESE.BILDUNGSLÜCKE.SCHLIESSEN!! Sonst dürft ihr hier nicht mehr mitlesen! ;D

Ich könnte natürlich noch viel mehr aufzählen, aber ich weiß jetzt schon, dass 1 Monat dafür überhaupt nicht reichen wird. Ich versuche es zumindest.

Beim Durchsehen meiner verbliebenen 4 Kistchen mit DVDs habe ich mich ziemlich erschrocken. In einer Box war ein Haufen Zeug drin, dass ich schon völlig vergessen habe. Ich dachte eigentlich, ich hätte alles ordentlich durchsortiert und ausgemistet und wäre fertig, aber nix da – da geht noch einiges! Wieder einmal stellte ich mir die Frage, warum ich das nicht schon DAMALS aussortiert habe…mmh…dieses immer wiederkehrende Problem ist überhaupt nicht minimalistisch!

Was ist dein Lieblingsfilm? Und wann hast du ihn zuletzt gesehen?

7 Gedanken zu “List-o-Manie: Lieblingsfilme für das PLOOP Projekt

  1. Hihi, das ist ja lustig! Ich war ein Kind, das Fernsehen nicht mochte und ich wüsste jetzt auch echt keinen Film, den ich als Teenager besonders mochte. Ich hab die vielleicht auch eher totgeschaut, viel zu oft. Amélie natürlich, Monty Pythons Filme und Loriot. Ich weiß aber nicht, ob das wirklich meine Lieblingsfilme waren, oder halt einfach Teil der Peergroup-Gruppendynamik war. Birne Helene, anyone?
    Ich wart mal auf die nächsten Punkte!

    (Ich hab auch heute keinen Lieblingsfilm. Bin ich komisch?)

  2. Ich habe nicht wirklich einen Lieblingsfilm – und das obwohl ich Film studiere. Aber es gibt Filme, die ich sehr gern mag. Einer davon heute ist Volver von Almodóvar.

    Es gibt aber natürlich so einige Filme aus meinen Jugendjahren, die ich heute auf ganz andere Aspekte hin betrachten würde. Ich war etwa großer Freund von Horrorfilmen und genoss Final Destination 1-3 sehr. (Teil 5 mochte ich auch, Teil 4 überhaupt nicht.) Eigentlich wäre das Wiederansehen mal eine Idee. :D

    @materialfehler: Ich denke nicht, dass du komisch bist. Geht mir ja genauso. Mit Musik übrigens auch.

    Alles Liebe,
    Philipp

  3. Absolut und immer noch: Ronja Räubertochter. Als Kind, Jugendliche und Erwachsene. Ich kann so ungefähr jede Textzeile mitsprechen und mitsingen sowieso.
    Zuletzt gesehen? Vor etwa vier Wochen.
    Wenn ich alle DVDs hergeben würde. Die nicht!
    Und jetzt den Frühling mit einem wilden Schrei begrüßen!

    Es grüßt,
    lotta

  4. Clarissa fand ich auch super! Und „My so-called life“ mit Clare Danes. Als Kind habe ich jedes Jahr mindestens zweimal Ronja Räubertochter gesehen. Und als Jugendliche gefühlte 100x Jenseits der Stille und Gründe Tomaten. Muss ich wirklich auch mal wieder schauen.

Schreibe einen Kommentar zu Frau DingDong Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*