schicke Bleistifte

Wer noch eine Kleinigkeit für Weihnachten oder einfach so als Mitbringsel braucht, könnte doch mal stinklangweilige Bleistifte aufmotzen!
Einfach Geschenkpapierreste zusammensuchen und zuschneiden, Bleistift mit Klebstoff einstreichen, Papier rumwickeln, trocknen lassen – fertig. Bonus: Bleistifte sind nützlich!
Als Klebstoff habe ich wieder meinen Dauerfavoriten Malgel (seidenmatt) benutzt. Vermutlich tut man sich leichter, wenn man etwas dickeres Geschenkpapier benutzt, aber das kann jeder halten wie er mag. Für bessere Haltbarkeit und gegen Abrieb kann man den fertigen Bleistift hinterher nochmal mit Malgel einstreichen. Viel Spaß!



Und wenn der Kleber schon mal offen ist, kann man gleich mehrere davon machen!

Ein Gedanke zu “schicke Bleistifte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*