Sterntaler – ein Leben ohne Geld

Es ist schon ein bisschen peinlich, wenn man über’s Internet einen Artikel über eine deutsche Minimalistin liest, von der man noch nie was gehört hat. Und damit meine ich jetzt nicht Anne Donath, sondern Heidemarie Schwermer. Sie hat maßgeblich die Tauschring-Gesellschaft in Deutschland mitaufgebaut und verbreitet. Sie ist außerdem Autorin des Buches „Das Sterntaler-Experiment“. Seit über 10 Jahren ohne Geld zu leben und das mitten in Deutschland – das scheint für manche von uns unmöglich. Natürlich ist sie auch Adresse von Neid und Missgunst, nicht selten fallen im Netz Begriffe wie „Schmarotzer“. Ist das wirklich so? Was denkst du darüber?

Zum Weiterlesen:

Seite von Heidemarie Schwermer
Hierbei ganz besonders ihre Geschichte, warum sie so lebt.

Living without money auf timesonline

„Bettelmönche find ich toll“ ein Interview mit Heidemarie Schwermer bei Weltonline

Seite zum Dokumentarfilm „living without money“

Infos über Tauschringe und Tauschkreise auf Wikipedia.
Ausserdem gibt es ein Tauschwiki, wo es allerhand Informationen gibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*