Wochenrückblick

Oh, diese Woche war ganz und gar nicht schön. Ich musste viel arbeiten und bin total platt. Sowas habe ich zwar nicht oft, aber dafür umso heftiger. Ich freue mich auf’s Ausruhen.

Gesehen:Emma“ (die Version mit Gwen Paltrow gefällt mir besser), „Science of sleep“ (ein Film ganz nach meinem Geschmack) und eine H.R. Giger Austellung (klein aber fein)…und gestern Abend noch in der Bücherei entdeckt: „Beginners“ (sooooo toll!!!)
Getan: zu viel gearbeitet, zu wenig gelacht, immerhin bin ich mit dem Laufen wieder eingestiegen YEAH
Gehört: Frank Sinatra und Komplimente
Gelesen: „Die Frau des Zeitreisenden“ von Audrey Niffenegger
Geklickt: Reichtum fördert Unmoral via @der_rauhe_stein
Gedacht: „Soll ich oder soll ich nicht?“
Geärgert: über Menschen, die zu oft das Wort „frech“ benutzen.
Gefreut: über das Vertrauen, was mir meine Vorgesetzten und Kollegen entgegen bringen
Gekauft: einen funky Haarschnitt :D
Gewünscht: manchmal mehr Gehirn
Geplant: Kleistern!

Schönes Wochenende! Ich werde Kleisterpapier machen, Laufen und evtl. ins Kino gehen.
Machst du was Besonderes?

3 Gedanken zu “Wochenrückblick

  1. Polygraphicae klingt gut – ich hab schon Bücher mit Papier aus deren Produktion gemacht, sehe ich gerade (die Rehe sind toll!). Da werde ich mal richtig stöbern.
    Ich hatte vor ein paar Wochen einen Buntpapierkurs in der Buchbinderei Altona (http://buchbinderei-altona.de/) gemacht und ein Teil war auch Kleisterpapier – war großartig! Habe mir auch schon schon eine Kunststoffwanne organisiert, damit das zu Hause mal weiter gehen kann.
    Marmorpapier war der zweite Teil in meinem Kurs. Auch sehr empfehlenswert. Und das sieht SO GUT aus.

    Ich wünsch Dir viel Spaß bei dem Kurs. Vielleicht kannst Du später kurz erzählen, wie es DIr gefiel und welche Werkzeuge ihr zur Musterherstellung benutzt habt.

Schreibe einen Kommentar zu Maria Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*