Wochenrückblick

Hurra, der Sommer ist endlich nach Hamburg gekommen!!!! Dieses Sandalen-und-T-Shirt-Wetter macht mich soooooo froh!!! Ich hoffe du hast auch so herrliches Wetter!

Gesehen: „Sinn & Sinnlichkeit“ (1996), „Die Haut in der ich wohne“ und die beiden Halbfinale des Grand Prix (herrlicher Quatsch!)
Getan: meine ehemaligen Ausbilder getroffen und mit ihnen Eis zu Mittag gegessen (es hat auch Vorteile Erwachsen zu sein :D), angefangen ein leeres Buch im Rahmen dieser Ausstellung zu gestalten
Gehört: viele interessante Vorträge
Gelesen: „Ausgeliehen“ von Rebecca Makkai
Geklickt: The Desktop Wallpaper Project
Gedacht: „Das ist ja interessant, daraus könnte man was machen“
Geärgert: über meinen Schweinehund, der mit dem Anstieg der Temperaturen immer bequemer wird
Gefreut: Eis zum Mittag, Sonne, die Freibadstimmung im Park, Trash beim Grand Prix, neuer beruflicher Input, dass der Vortrag meiner Chefin so gut gelaufen ist, über ein äußerst gelungenes Bild, ein bisschen Gewitter
Gekauft:
Gewünscht: Ausdauer
Geplant: eine GrandPrix-Party mit leckerem Essen und fiesen Kommentaren :D

Ein schönes laaanges Wochenende!! Und nicht vergessen: Sonnenschutz auftragen! :D

3 Gedanken zu “Wochenrückblick

  1. Stimmt, es wurde wirklich Zeit dass der Sommer kommt. Dummerweise kam er für mich mit einer Erkältung.
    Aber die geht ja auch vorbei und dann kann man das schöne Wetter richtig geniessen.
    LG und ein schönes sonniges WE. :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*