Wochenrückblick KW18/2019

Ja, okay, das muss ich noch besser üben. Ich weiß, das heute Montag ist, aber gestern war ich einfach nicht fähig, den Computer anzuschmeissen. Momentan vergrabe ich mich lieber offline.

Aber okay, ich will ja wieder Blogroutine, also fangen wir an

mit Musik.

Wer Tagebuch schreibt, findet hier schöne Vorschläge (auf Englisch) – kennt eigentlich wer einen deutschen Blog, der sich mit Tagebuch schreiben beschäftigt?

Wenn man wieder mal auf die S-Bahn wartet, kann man ja mal sein Gehirn um diese Gedankenexperimente wickeln

Nichts tun will gelernt sein. „Niksen“ heißt das auf Niederländisch und reiht sich damit in die Modewörterfabrik der nordischen Länder ein.

Maine verbietet Styropor und Konstanz ruft den Klimanotstand aus. Es tut sich also was. Lieber spät als nie, ne?

Oh, dieser Guide zum Thema Ziele erreichen is tatsächlich brauchbar. Leider wird wieder mal NICHT auf Hindernisse und was zu tun ist eingegangen und das nervt mich mittlerweile tierisch.

Keine Ahnung wer auf diese Idee gekommen ist, aber sie ist genial: Moon footage sped up

Okay, das ist brauchbar. 1-2 go-to Phrasen aussuchen und sie mal ausprobieren

Es gibt eine nagelneue Sportart, die von einer KI erfunden wurde – sie heißt: Speedgate

Das wars schon. Ich bewege mich jetzt auch mal. Komm gut in die Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*