Wochenrückblick KW19/2019

Um selber wieder zurück auf Start zu gelangen, habe ich diese Woche jeden Tag eine geführte Meditation gemacht, die mir sehr gut getan haben. Nächste Woche werde ich mehr Bewegung einbauen und damit rumprobieren, wie ich das in meinen Alltag integrieren kann. Vor der schlimmen Erkältung hat es ja auch geklappt.
Das Intervallfasten klappt erstaunlich gut und ich fühle mich ziemlich gut, aber am Wochenende haut es irgendwie nicht hin…
Egal, ich mach das jetzt erstmal weiter so gut ich kann.

Das habe ich diese Woche im Internet gefunden:

Also ich hab diese Woche auch das Buch von Ryder Carroll über sein Bullet Journal ausgelesen, und naja…ich hab zwar ein paar Dinge neu verstanden, aber ich kapier das System trotzdem irgendwie nicht. Keinen blassen Schimmer, was daran einfach sein soll. Selbst wenn man es nur nach der üblichen Methode macht. Trotzdem sieht ein Bujo-Filo-Hybrid wie ihn Marianna vorstellt, ziemlich brauchbar aus und vielleicht versuch ich es nächstes Jahr mal damit.

Dieses Gespräch fand ich sehr interessant. Fühlen wir anders bzw. bestimmte Gefühle mehr oder weniger stark, seit wir Smartphones nutzen? „Our emotions today are radically different from what 19th-century Americans felt. That’s partly due to technology.“

10 Ways to Care for a Highly Sensitive Person

Amazon Alexa: Illegally Recording Kids, Privacy Advocates Allege – ich weiß nicht, überrascht uns das? mich nicht.

Oh, das ist ja spannend: Österreichweite Blackout-Übung startet am Montag – passend dazu auch ein Digest, wie man sich auf einen Blackout vorbereiten

Sibylle Berg über die Ödnis in der Kleinstadt

ich interessiere mich eigentlich nicht für Promis und Mode, aber die Met Gala is immer spannend. Das Motto dieses Jahr war zwar ein bisschen mega lame, aber zum Gucken reichts ja. Am besten gefällt mir Ezra Miller, der von Mimi Choi geschminkt wurde. (Überhaupt fallen mir die Männer mit ihrer classy Kreativität eher ins Auge)

Dieses Radio läuft bei mir übrigens ziemlich oft.

Es gibt eine Dino-Mumie und ihr sagt mir nix davon????

So. Jetzt putz ich das Bad und ich wünsch dir einen guten Montag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*