Wochenrückblick KW19/2016

wochenrueckblick / digitale Fundstücke - Linklove

Lieber spät als nie – heute ist Ausnahmesituation. Im Nachbarhaus mit dem wir hier zusammenhängen ist ne Rohrleitung geplatzt, das Wasser wurde abgestellt und wir sitzen auf dem Trockenen. (Hm. Kommt der Spruch vom Sitzen auf Klo ohne Spülung???)
Soll angeblich Dienstag repariert sein. Und dann haben wir tatsächlich gestern verpeilt einzukaufen. Es hing keine Einkaufsliste am Kühlschrank, der ESC kam wieder schneller als erwartet, ein bisschen erkältet bin ich auch – Hirn aus und nur noch eine Rolle Klopapier :D
Ich simuliere hier also ein bisschen die Apokalypse, aber da wir noch Strom haben, kann ich dir noch ein paar Links notieren.

Diese Woche habe ich mich mit dem Thema „leichte Sprache“ beschäftigt. Fürs Schreiben von leichter Sprache gibts klare Regeln, aber fürs Sprechen? Als ich neulich mal eine Führung für geflüchtete Kinder machen musste, war das ganz schön schwer, weil man sich so konzentrieren muss. Hat dein Arbeitgeber eigentlich ne Website in leichter Sprache? Falls nicht, kannst du das ja mal anregen.
Fragt sich jetzt nur wie dieses Gendersprech mit * _ in dieses Regelwerk passt. Denn so richtig barrierefrei stell ich mir das jetzt nicht vor?!??!

Joah, würd ich sehen wollen. :D

Something Extraordinary Is Happening in the World, And Most People Haven’t Noticed

Diese Geschichte zum Thema Ohrlöcher stechen ist nicht nur interessant, nein, sie beweist auch noch, dass JEDES Thema interessant aufbereitet werden kann.

Und zum Abschluss gibts noch eine schöne Geschichte, die mich sehr berührt hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*