Wochenrückblick

Ohja, lieber spät als nie. Sorry! Ich kam einfach nicht dazu, den Wochenrückblick schon am Freitag zu posten, aber wenn er nicht da ist, ist es irgendwie unvollständig, deshalb so. Die Woche war ganz cool. Letztes Wochenende waren wir an der Ostsee und haben Softeis in Timmendorf geschleckt, dabei Feuerquallen und Silbermöwen beobachtet, sind dann weiter gefahren nach Niendorf und haben uns einen riesigen Haufen Miesmuscheln angesehen und dann sind wir noch durch Travemünde gebummelt. Ein schönes Städtchen, ich wills unbedingt nochmal besuchen! Und nun ist offiziell Herbst. Wie schön!!!

Gesehen: „Extrem laut und unglaublich nah“ (ein gaaanz ganz toller Film!!!)
Getan: eine Tour an die Ostsee gemacht, eine Vernissage besucht, Geburtstagslieder gesungen, mir beim Sport irgendwie das Knie verdreht :(, Kastanien gesammelt
Gehört: Küstengeräusche (auf CD und in echt)
Gelesen: Die Minus-1-Diät
Geklickt:
Gedacht: lieber spät als nie
Geärgert: über Zeitverschwendungsblabla bei Betriebsversammlungen
Gefreut: Herbstanfang!
Gekauft: einen türkisfarbenen Edding
Gewünscht:
Geplant: wieder mehr Laufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*