Wochenrückblick

Tja, der Herbst ist da. Unbemerkt hat er sich dahergeschlichen und alles ist nun voller Laub. Die Sandalen sind weggepackt, die Mützen ausgepackt. Der Herbst hat zwar was Gemütliches, aber ein bisschen längere Sommersonne hätte mir auch gut getan. Mal gucken, wie lange der Herbst hält, oder ob er sich auch wieder so schnell davonmacht…

Gesehen: American Dreams (skurril und lustig, die Schauspieler machen ihre Sache seeehr gut) und „So ist Paris“ (ich glaube, man mag den Film noch lieber, wenn man für einige Zeit in Paris gelebt hat)
Getan: ein megalangweiliges Referat vorbereitet, den Landtag in Kiel besucht
Gehört: Klassikradio
Gelesen: diverse Zeitungsartikel, Grundlagentexte für’s Referat, eine Frauenzeitschrift
Geklickt: Calivintage
Gedacht: wie lange halte ich noch durch? und: warum labern Abgeordnete nur rum?
Geärgert: über sinnlose Verbote
Gefreut: endlich wieder eine Uhr!
Gekauft: eine neue alte Uhr vom Flohmarkt, eine pinkfarbene Brille, ein Kalenderbuch für 2011, ein Etui für meine Sonnenbrille (oh wow, bin voll die Konsumschlampe)
Gewünscht: „könnte es bitte schon nächste Woche Mittwoch sein?“
Geplant: Vortragsweise des Referats

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*